Schwangerschaftsberatung

Eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes bringt viele Veränderungen und Fragen mit sich. 


Wir informieren und unterstützen Sie … 

  • zum Thema Elterngeld und Elternzeit
  • Mutterschutz und Mutterschaftsgeld
  • zu familienfördernden und anderen Leistungen wie Kindergeld, Unterhalt, Arbeitslosengeld II  
  • bei Behördenkontakten und bei der Antragstellung von Elterngeld, Kindergeld usw.
     

Antragstellung … 

  • Beantragung finanziellen Hilfen für eine Babyerstausstattung bei der Bundesstiftung „Familie in Not“ (Antrag nur vor der Geburt des Babys möglich).
     

Wir beraten und begleiten Sie … 

  • bei Fragen rund um das Thema Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes 
  • bei zu erwartender Behinderung des Kindes 
  • bei Fragen und dem Wunsch nach einer vertraulichen Geburt 
  • nach Tot- oder Fehlgeburt oder nach Schwangerschaftsabbruch 
  • in persönlichen Krisensituationen


Die Schwangerschaftsberatung des Caritasverbandes Offenburg-Kehl e.V. findet nur in den Räumen der Geschäftsstelle in Kehl statt.

Die Arbeit der Schwangerenberatungsstelle wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg.

Kontakt
Dagmar Steinebrunner
Telefon: 07851/87292-0
E-Mail: dagmar.steinebrunner@caritas-offenburg.de

Onlineberatung Schwangerschaftsberatung

Allgemeine Informationen zum Thema Schwangerschaft:
https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/schwangerschaftsberatung/

Direktlink zur Onlineberatung

https://beratung.caritas.de/schwangerschaftsberatung/registration?aid=481
Hier gelangen Sie direkt zu der Beraterin des Caritasverbandes Offenburg-Kehl e.V. auf die Online-Beratungsplattform des Deutschen Caritasverbandes.


Bild 1
Bild 2