bild

Dolmetscherpool

 

Psychologische Beratungsstelle

für Eltern, Kinder und Jugendliche:

Tel. 0781 / 7901-20
Fax 0781 / 7901-21

Der Weg zu uns

Offenburg, Okenstraße 26zoom
Offenburg, Okenstraße 26

Caritasverband Offenburg-Kehl e.V.
Geschäftsstelle Offenburg
Okenstraße 26
77652 Offenburg

Tel.  0781 / 7901-0
Fax: 0781 / 7901-48
EMail-Kontakt



Kehl, Hauptstraße 60
Kehl, Hauptstraße 60

Caritasverband Offenburg-Kehl e.V.
Geschäftsstelle Kehl
Hauptstr.60
77694 Kehl

Tel.  07851 / 87292-0
Tel.  07851 / 2148

Fax. 07851 / 87292-16
Fax. 07851 / 2697
EMail-Kontakt 

Psychologische Beratungsstelle
für Eltern, Kinder und Jugendliche Offenburg

Wir sind eine Einrichtung der Jugendhilfe

Die psychologische Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche in Offenburg - mit Außenstelle in Oberkirch - ist eine Einrichtung der Jugendhilfe. Wir bieten Beratung für Eltern in Erziehungs- und Familienfragen sowie Beratung für Jugendliche und junge Erwachsene an. Auf der Grundlage des Sozialgesetzbuches arbeiten Fachleute mit unterschiedlichen Grundberufen zusammen.

Was Sie dazu wissen sollten

Laut Kinder- und Jugendhilfegesetz haben Eltern, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und andere Erziehungsberechtigte einen Anspruch auf kostenfreie Beratung in folgenden Bereichen:

  • allgemeine Fragen zur Erziehung und Entwicklung junger Menschen
  • Aufbau elterlicher Erziehungs- und Beziehungskompetenzen
  • Unterstützung bei der Lösung von Erziehungsfragen
  • Unterstützung bei der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme
  • Hilfe für die Persönlichkeitsentwicklung und Unterstützung in Richtung eigenverantwortlicher Lebensführung
  • Beratung in Fragen der Partnerschaft, Beratung bei Trennung und Scheidung, wenn Kinder oder Jugendliche mit betroffen sind

Für die Beratung entstehen Ihnen keine Kosten. Eine ärztliche Überweisung ist nicht notwendig.

Sie können unsere Arbeit durch Spenden unterstützen.

Unsere Beratung beruht auf der Freiwilligkeit. Sie ist für jeden frei zugänglich, unabhängig von Nationalität, Konfession oder Weltanschauung.

Wir unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.
Die Inhalte der Beratung werden strikt vertraulich behandelt.

Wen wir beraten

  • Mütter und Väter, die Fragen zur Erziehung und Entwicklung ihrer Kinder haben.
  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahren mit ihren Fragen zu sich selbst, zu Freundschaft, Beziehung, Schule, Arbeitsstelle...
  • Familien, die sich verändern und entwickeln möchten
  • Großeltern, Stiefeltern und Pflegeeltern sowie andere Bezugspersonen
  • Erzieher-/innen, Lehrer-/innen, Ärzt-/innen, Mitarbeiter-/innen sozialer und beratender Einrichtungen, die an fachlichem Austausch, Zusammenarbeit und Beratung interessiert sind

Häufige Beratungsgründe

  • Fragen zur Erziehung, Förderung und Entwicklung von Kindern
  • Konflikte in der Familie
  • Besonderheiten und Auffälligkeiten im Entwicklungsverlauf und im Verhalten von Kindern und Jugendlichen
  • Kontaktprobleme und Ängste
  • Selbstwertprobleme
  • Lern- und Leistungsstörungen, Aufmerksamkeitsprobleme
  • Emotionale sowie seelische Belastungen und Probleme
  • Lebensfragen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Persönliche und familiäre Krisen
  • Trennungs- und Scheidungsprozesse, wenn Kinder mitbetroffen sind
  • Gewalterfahrung einschließlich sexueller Gewalt

Unser Angebot

  • psychologische Beratung, Erziehungsberatung
  • psychologische Diagnostik
  • heilpädagogische Diagnostik und heilpädagogische Spieltherapie
  • Beratung für Einzelpersonen, Eltern oder die ganze Familie
  • Gruppenangebote für Kinder, z.B. Trennungs- und Scheidungskindergruppe
  • Informationsveranstaltungen für Kindertageseinrichtungen und Schulen
  • Angebote zur Elternbildung, z.B.: Kess erziehen

  • Kess erziehen





 

Unsere Beratung basiert auf unterschiedlichen psychotherapeutischen Verfahren wie systemischer Therapie, Familientherapie, Gesprächspsychotherapie, tiefenpsychologisch orientierter Psychotherapie, Verhaltenstherapie, heilpädagogischer Förderung und Spieltherapie.

Alle Mitarbeiter haben in mindestens einem dieser Bereiche Fortbildungen oder Zusatzausbildungen absolviert. Diese dienen dazu, eine therapeutisch fundierte Beratung anbieten zu können.

Eine notwendige Psychotherapie in einer psychotherapeutische Praxis kann durch unsere Beratung allerdings nicht ersetzt werden.

Unser Team

Unser Team besteht aus Fachkräften mit abgeschlossenen Ausbildungen (Diplom) in Psychologie, Heilpädagogik, Pädagogik, Sozialarbeit sowie analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie.

Einige Mitarbeiter haben die Approbation als Psychologischer Psychotherapeut oder Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut.

Unterstützt werden wir durch die Arbeit unserer beiden Sekretärinnen

Unser Einzugsbereich

Wir sind zuständig für die großen Kreisstädte Offenburg und Oberkirch sowie die Gemeinden Appenweier, Bad Peterstal-Griesbach, Berghaupten, Durbach, Gengenbach, Hohberg, Lautenbach, Neuried, Ohlsbach, Oppenau, Ortenberg und Schutterwald.

 
 

So erreichen Sie uns

Hauptstelle OffenburgTel. 0781 / 79 01-20
Okenstaße 26Fax 0781 / 79 01-21
77652 OffenburgEMail-Kontakt
 
Außenstelle Oberkirch
Hauptstraße 8
Bitte melden Sie sich über die Hauptstelle in Offenburg an. Tel. 0781 / 79 01-20
77704 Oberkirch
Stadtplan Oberkirch

Anmelden können Sie sich telefonisch oder persönlich zu folgenden Zeiten

Montag - Donnerstag 9:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr
Freitag9:00 - 13:00 Uhr
 

Über das Portal www.beratung-caritas.de finden Sie Informationen zu weiteren Beratungsangeboten.

 
 
 
 

 Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap